Mittwoch, 31. Mai 2017

Erstmal keine neuen Posts...


Hallo Ihr Lieben!
Ich habe mich dazu entschlossen, an dieser Stelle keine neuen Posts mehr zu verfassen. Die Resonanz auf dieser Plattform ist eher gering und die Pflege des Blogs ist einfach zu aufwendig und zeitraubend.
Ich bin auch nicht bereit, Stunden über Stunden am Rechner zu sitzen, um Fotos zu bearbeiten, damit meine Projekte perfekt aussehen. Denn, das sind sie nicht. Das sollen sie auch nicht sein.
Ihr könnt mir weiterhin in den Sozialen Medien folgen oder mich einfach anrufen oder anschreiben, wenn Ihr eine Frage habt oder Ihr das eine oder andere wissen wollt.

Schickt mir eine Freundschaftsanfrage an mein privates Facebook-Profil, wenn Ihr möchtet, oder verfolgt mich auf Instagram.

Ganz liebe Grüße und bleibt kreativ!
Daniela

* * *

Dear all,
I have decided not to write new posts at this point. The resonance on this platform is rather small and the maintenance of the profile is simply too elaborate and time-consuming.
I'm also not willing to sit hours on the computer to work on photos, so my projects look perfect. Because, they are not. They should not be.

You can continue to follow me in the social media or simply call me or write an eMail if you have a question or you want to know the one or the other.

Send me a friend request to my private Facebook profile, if you want, or track me on Instagram.

Greetings, be creative!
Daniela

Sonntag, 7. Mai 2017

Blogparade Team Stempelwiese - heute mal Blumen

Blogparade Team Stempelwiese - Mai 2017



Hallo Ihr Lieben,


die Blogparade von Steffi Helmschrott ist einfach toll. So komme ich auch mal wieder ans kreative Werkeln und nehme mir ein bisschen Zeit für den Blog.



In diesem Monat dreht sich alles ums Thema "Blumen". Mehr Inspiration findet Ihr hier in der Übersicht mit allen Blogbeiträgen zu diesem Thema:
 
Heute zeige ich Euch eine Auftragsarbeit, die ich für meine Arbeitskollegen gemacht habe. Zum Abschied für eine Kollegin, die innerhalb der Firma eine neue Aufgabe übernimmt, habe ich eine aufklappbare Karte mit passendem Umschlag gemacht.
 

 
Die Kollegin arbeitet in ihrer Freizeit gerne mit Stoff und ich habe versucht, der Karte einen "Patchwork", bzw."Quilting" Touch zu geben.
Ich finde, mit dem Designerpapier "Blumenboutique" (141663) ist mir das ganz gut gelungen.

 
 
Den Marineblaue Farbkarton habe ich mit der BigShot geprägt.
Der Gruß auf der Vorderseite der Karte ist aus dem Stempelset "Zum neuen Abschnitt" (140178), ich habe zum Ausstanzen die Framelits Formen "Stitched Shapes Framelits Dies" verwendet (145372).
 

 
"Entdecke neue Horizonte" ist aus einem Stempelset, dass leider nicht mehr erhältlich ist. Aber ich fand den Spruch so passend...

 
 
Die Karte kann zwei mal aufgeklappt werden, so dass auch möglichst viele Kollegen unterschreiben können.
 
 
Die Blumen und der Spruch auf der Innenseite stammen ebenfalls aus dem Stempelset "Zum neuen Abschnitt" (140178). Die Karte wird mit einem Magnetverschluss verschlossen, die Magnete habe ich unter dem weißen Farbkarton angebracht, damit sie nicht zu sehen sind.
 

 
Verwendet habe ich die Farben Schiefergrau (Farbkarton für die Grundkarte), Marineblau, Jeansblau (für die Blüten) und Flüsterweiß.

Die Karte hat die Maße 10x10cm, auseinandergeklappt 10x30cm.
 
Verwendet habe ich ausserdem:
  • Metallic Garn Silber
  • Papierschere
  • Papierschneider
  • Präzisions-Cutter
  • Klebemittel
  • Mini-Klebepunkte
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge
 
Vielen Dank für Euren Besuch!
Ich freue mich über Kommentare.

Liebe Grüße,
Daniela